Vortag am 22.08.2008 in der Frankenwald Klinik
Frau Dr. Stauch


Der Mensch ist mehr als seine Organe – ein ganzheitlicher onkologischer Ausblick



Die Diagnose Krebs verändert das Leben. Körper und Organe reagieren mit Leistungsverlust, Müdigkeit, Antriebsverlust und Schmerz. Das bisherige Leben gerät außer Kontrolle. Beruf, Familie, Freunde, Kinder und soziale Kontakte verlieren zunehmend an Wichtigkeit. Es geht um das eigene Leben. Viele Fragen stehen offen. Kann Schulmedizin helfen? Operation, Strahlentherapie, Chemotherapie und Hormontherapie, reicht das wirklich? Was können alternative komplementäre Methoden leisten? Welche Rolle spielt die Stabilisierung der psychischen und emotionalen Ebenen auf den Verlauf der Erkrankung? Alte Traditionen und neue Forschungen geben darauf Antwort. Im Vortrag werden ganzheitliche Therapiekonzepte vorgestellt, die die klassischen Krebstherapien ergänzen und erweitern.

zum Presseartikel
Selbst fit halten
Selbst fit halten
Der Trainer Sven Scharr unterstützt Sie hier mit hilfreichen Übungen zum Selbermachen.
WALKGRUPPE
Die Nordic Walking Gruppe trifft sich regelmäßig und läuft abwechslungsreiche Strecken. Gemeinsam dabei bleiben und Spaß haben ist das Motto.

Designed by Das Logo von Webadrett. | © 2016 Gemeinsam gegen Krebs e.V.

Einige Dienstleistungen können nur mit Hilfe von Cookies gewährleistet werden:
  • Google Font
Mehr dazu, was Cookies sind und wie sie funktionieren, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung. Stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu?